Cookie Consent by PrivacyPolicies.com VTM 300 | Spezifikationen | Plustek Deutschland

    Produkte

    Software

    Lösungen

    Support und Downloads

    Unternehmen

    ×
    Sie werden in Sekunden zu 1AMediaShop weitergeleitet

    geh jetzt

    Bildsensor CIS x 2
    Auflösung (optisch) 600 dpi
    Hardware Auflösung 600 x 600 dpi
    Scanverfahren Farbe: 48-Bit Input, 24-Bit Output
    Graustufen: 16-Bit Input, 8-Bit Output
    Schwarzweiß: 1-Bit
    Scangeschwindigkeit Duplex: 2 Sekunden (Farbe, 300 dpi, A4)

    Hinweis: Scangeschwindigkeit kann variieren in Abhängigkeit von Anwendung, CPU, RAM und Computer.
    Scanbereich (B x L) Maximum: 216 x 594 mm (8,5" x 23,38")
    Standard: 210 x 297 mm (8,27" x 11,69")
    Unterstütztes Papierformat (B x L) Maximum: 218 x 594 mm (8,58" x 23,38")
    Minimum: 88 x 54 mm (3,46" x 2,13")
    Grammatur (Papiergewicht) Unterstützte Papierdicke: 50 g/㎡ ~ 250 g/㎡.
    Die maximal zulässige Dicke von Plastikkarten beträgt: ungeprägt 1 mm oder geprägt 1,24 mm (ISO 7810).
    Tagesvolumen (Seiten) 1000
    Stromversorgung Netzstrom: 24V / 1,25A
    Stromverbrauch Betrieb: Maximum 18,5W
    Standby: Maximum 4,5W
    Anschluss USB 2,0
    Nettogewicht 1,12 Kgs (2,49 Lbs)
    Maße (B x T x H) 289 x 90,7 x 60,7 mm (11,38" x 3,57" x 2,39")
    Schnittstelle TWAIN – Kompatibel (Option)
    Betriebssystem Windows Vista / 7 / 8 / 10 / 11
    LINUX für Systemintegratoren. Bitte kontaktieren Sie Ihren örtlichen Vertrieb: sales@plustek.com (Nur SDK)
    Systemvoraussetzungen 2,0 GHz CPU-Prozessor oder höher[1]
    [1]Windows empfohlen: 2,8 GHz Intel® Core™ i5 Prozessor mit 4 CPU-Kernen oder höher
    Mindestens 4 GB RAM (Empfohlen: 8 GB oder mehr)
    6 GB Festplattenspeicher für die Programminstallation
    1 freier USB 2.0 Port
    Displayabmessungen von 1024 x 768 oder größer
    Weitere Funktionen Automatische Erkennungen (Hardware):
    - Automatische Papiererkennung
    - Schräglagenerkennung
    - Papierstauerkennung
    - Deckelöffnungserkennung
    - Motorblockierungserkennung
    Arbeits-umgebung Temperatur: +5°C bis +45°C
    Relative Luftfeuchtigkeit: 20% bis 80% (ohne Kondensation)